Kontakt
Praxis für Logopädie
Maria Kiesewetter
Judengasse 20
91781 Weißenburg

Tel. 09141.873898
Fax 09141.873897

INPP

INPP (Institut für Neurophysiologische Psychologie) ist ein fundiertes und wissenschaftlich begründetes Diagnostik- und Übungsprogramm zur Förderung und Weiterentwicklung von Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren.

Symptome:

  • Konzentrations- und Lernprobleme
  • Lese- Rechtschreibschwäche, Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • AD(H)S
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Koordinations- und Gleichgewichtsstörungen
  • Schul- und Versagensängsten
  • aggressives Verhalten
  • Sprachauffälligkeiten

Konzept:

Bewegung ist eine wesentliche Grundlage menschlicher Entwicklung. Jedes Kind wird mit einer Reihe verschiedener Reflexe geboren, die im Laufe seiner Entwicklung durch komplexere Bewegungsmuster abgelöst werden. Geschieht dies nicht oder nur unvollständig, bleiben die Reflexe als störende Bewegungsimpulse bestehen und können die kindliche Entwicklung störend beeinflussen.

Durch ausgewählte spezifische Bewegungen erhält das Gehirn neue Impulse, um sich neu und besser zu organisieren. Dabei wird die gesamte Familie einbezogen. Das führt gleichzeitig zur Stärkung der elterlichen Kompetenz und schafft eine gesunde und gute Eltern-Kind-Beziehung.

Viele Verhaltensauffälligkeiten können auch durch gezielte Ernährung gemindert sowie das Durchhaltevermögen und die Aufmerksamkeit verbessert werden. Bei Fragen und Interesse zu diesem Thema sind wir gerne Ihr Ansprechpartner.

Ablauf:

1. Anamnese
Erfassung der kindlichen Entwicklungsgeschichte durch ein Elterngespräch und Besprechung des INPP Fragebogens.

2. Diagnostik
Erhebung des aktuellen neurophysiologischen Entwicklungsstandes Ihres Kindes mittels eines spezifischen Testprogramms

3. Besprechung der Testergebnisse mit den Eltern

4. Ausführliche Anleitung für die tägliche individuelle Übung zu Hause
Das Kind führt täglich mit Unterstützung von Mutter oder Vater sein Übungsprogramm durch. Dies dauert etwa 5 bis 10 Minuten.

5. Wiedervorstellung nach jeweils 6-8 Wochen:
Hier werden die Erfolge überprüft und die Übungen dem neuem Entwicklungsstand angepasst.

Das gesamte Förderprogramm dauert zwischen 12-18 Monate.

Das INPP-Training ist eine privat zu zahlende Leistung.